Liegenschafts- und Vertragsrecht

Rechtsanwaltskanzlei Hetsch & Paulinz in Tulln und Korneuburg

Ob Vertragsgestaltung oder Kaufabwicklung, wir stehen Ihnen im Liegenschafts- und Vertragsrecht mit all unserer fachlichen Kompetenz zur Seite!

Liegenschaftsrecht, Immobilienrecht und Vertragsrecht

Das Liegenschafts- und Immobilienrecht sowie das Vertragsrecht sind juristische Fachbereiche mit fließenden Grenzen. Ob Kauf oder Verkauf, Immobiliengeschäfte verlangen Entscheidungen mit weitreichenden rechtlichen Folgen. Überlassen Sie daher nichts dem Zufall und ziehen Sie einen Experten hinzu!

Termin vereinbaren

Rechtssicherheit mit Hetsch & Paulinz Rechtsanwälte

Wir sind Ihnen nicht nur bei der Erstellung von Verträgen behilflich, sondern überprüfen auch bestehende Verträge auf ihre Gültigkeit. Nur ein Profi weiß, wie man sich vertragsrechtlich absichern kann, um wirklich auf der sicheren Seite zu sein. Unklare Formulierungen und Formfehler sind nur einige der Probleme, mit denen wir häufig konfrontiert sind.

Im Detail:

  • Immobilienankauf und Verkauf

  • Vertragsgestaltung

  • rechtssichere Vertragsabwicklung

  • gesellschaftsrechtliche Vorgänge

Kompetente Rechtsberatung bei Immobilienfragen jeder Art

Eine Betreuung von Hetsch & Paulinz Rechtsanwälte bringt Rechtssicherheit und zeichnet sich durch eine qualifizierte und individuelle Beratung aus. Als neutrale Gesprächspartner geben wir Denkanstöße und überprüfen sämtliche Vertragsklauseln auf unbedachte Rechtsfolgen.

Adresse

Hetsch & Paulinz Rechtsanwälte


Albrechtsgasse 12

3430 Tulln an der Donau

Tel.: +43 2272 624 85-0

E-Mail: kanzlei@ra-hetsch.at


Kirchengasse 4-6
2100 Korneuburg

Tel.: +43 2262 612 14 

E-Mail: paulinz@inode.at 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Freitag 08:00 - 12:00 13:00 - 15:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.